Banner

Über Algeco

about1

about2
about3

Übersicht

Algeco bietet Lösungen für Mietcontainer in 22 Ländern, darunter in Österreich, Belgien, in der Tschechischen Republik, in Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Litauen, Luxemburg, in den Niederlanden, in Polen, Portugal, Rumänien, Russland, in der Slowakei, in Slowenien, Spanien, Schweden, in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Großbritannien. Algeco arbeitet mit mehr als 31.000 Kunden in den Bereichen Bauwesen und Infrastruktur, Industrie, Dienstleistungen und Verwaltung zusammen. Etwa 235.000 Modul- und Lagereinheiten werden durch das Niederlassungsnetz an mehr als 150 Standorten vermietet.
Algeco gehört zur Algeco Scotsman Gruppe, einem weltweit führenden Anbieter von Modulraumlösungen und Lösungen für Datensicherung. Das Unternehmen tritt im Kontinentaleuropa unter dem Namen Algeco auf, unter dem Firmennamen Elliott in Großbritannien und als Williams Scotsman in Nordamerika. Insgesamt setzt die Unternehmensgruppe mehr als 320.000 Aufträge in 26 Ländern im ganzen Europa, im Mittleren Osten, in China und in Nordamerika um. Das Geschäftsmodell des Unternehmens beruht vor allem auf der Gewährleistung von außerordentlich gutem Kundenservice, effektiver Geschäftsführung und von konsequenter Produktinnovation. Die globale Marktdurchsetzung der Algeco Scotsman Gruppe in Verbindung mit guten Kenntnissen der regionalen Märkte schafft wertvolle Standortvorteile, die den Anforderungen der Kunden auf der ganzen Welt gerecht werden kann.

 

Unternehmensgeschichte

Informationen über die Eigentumsverhältnisse in der Geschichte der Firma Algeco:
  • Im Jahre 1995 erwarb die Firma TUI 66,98 % des Kapitals der Firma Algeco (neben einem weiteren Minoritätsaktionär)
  • Im Jahre 1996 wurde dieser Minoritätsanteil TUI ebenfalls überlassen, wodurch TUI für neun Monate einen Anteil von fast 100% hielt
  • TUI hat diesen Minoritätsanteil an der zweiten Pariser Börse im Jahre 1997 wieder zum Verkauf angeboten
  • Im Jahre 2004 wurde TUI durch die Firma TDR übernommen

Expansion der Firma:
  • Erwerb der französischen Firmen - Sarrade et Galtier und Sogemi Fillod im Jahre 1989
  • Erwerb der deutschen Firma MBM im Jahre 1990
  • Erwerb der französischen Montageanlage Locabrie im Jahre 1993
  • Erwerb der deutschen Firma HADA im Jahre 1996
  • Erwerb des französischen Unternehmens Home-system im Jahre 1997
  • Erwerb der italienischen Gesellschaft EC im Jahre 2002
  • Erwerb der britischen Firma Elliott im Jahre 2005
  • Erwerb der Gesellschaft Wraith and Toilet Hire UK im Jahre 2007
  • Erwerb von GE modular space Europe im Jahre 2007
  • Fusionierung mit Williams Scotsman im Jahre 2007
  • Akquise des britischen Unternehmens Cabin Centre im Jahre 2010
  • Akquise des französischen Unternehmens l’Yvelinoise de materiel im Jahre 2010
  • Akquise des französischen Unternehmens Logimobile im Jahre 2010
  • Akquise Caltin Containers in Großbritannien im Jahre 2011
  • Akquise RB Farquhar in Großbritannien im Jahre 2011
  • Akquise Glasfryn in Großbritannien im Jahre 2011
  • Akquise Speedy in Großbritannien im Jahre 2011
  • Akquise A1 Container im Jahre 2011

Kurze Statistik


Geschäftstätigkeit in Jahren: 55+
Anzahl der Angestellten: rd. 3.000+
Anzahl der Kunden: rd. 31.000+
Container: rd. 235,000
Anzahl der Niederlassungen: 150+
Tätig in: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Vereinigte Arabische Emirate und Großbritannien

 

Warum Algeco?

Präsenz auf den regionalen Märkten in globalem Maßstab
Algeco ist sich bewusst, dass die Funktionsfähigkeit der mobilen Raummodule für Tausende Organisationen, die sich auf sie verlassen, sehr wichtig ist. Aus diesem Grund ist die Erbringung von hervorragenden Dienstleistungen für Algeco verbindlich. In der Tat ist die Mehrheit der 3.000 europäischen Angestellten des Unternehmens ausschließlich auf Produkt-Service orientiert. Zu den Dienstleistungen des Unternehmens Algeco gehören: Installation, Lieferung, Montage der Modulbauten, Umzüge, Renovierungen, erweiterte Garantie, Design und CAD (computer-aided design).

Umfang der Dienstleistungen
Algeco weiß, dass sich die Kunden hinsichtlich der Lieferung von Produkten und Dienstleistungen bezogen auf sämtliche Raumlösungen, jederzeit auf Algeco verlassen können. Die Qualität und der Umfang des Unternehmensservices sind mit guten Kundenbeziehungen untrennbar verbunden. Darüber hinaus investiert Algeco jedes Jahr erhebliche Summen in die Erweiterung und Verbesserung der Service-Ausrüstung. Module werden in Wartungszentren in Stand gehalten, die an verschiedenen Standorten des EMEA Wirtschaftraums (Europe - Middle East – Africa) betrieben werden. Algeco bietet ein vielfältiges Produkt- und Service-Portfolio – vom kleinen Baubüro über sichere Container-Lagerungen bis zu mehrstöckigen high-tech Gesundheitseinrichtungen. Viele Kunden schätzen die „One-Stop-Shopping“ Vorteile, die einzig das Unternehmen Algeco anbietet.

Dauerhaft führende Marktposition
Das Unternehmen Algeco hat sich darauf spezialisiert, innovative Raumlösungen zu entwickeln, die den Anforderungen von Kunden aus dem öffentlichen wie auch aus dem privaten Sektor entsprechen. Dieser Wunsch steht dauerhaft im Fokus des Unternehmens. Darüber hinaus bietet Algeco eine breite Skala von Dienstleistungen an.

Folgende Faktoren tragen zur führenden Position des Unternehmens Algeco auf den verschiedenen Märkten für mobile Raummodule bei:

  • Die über 50 jährige Unternehmenserfahrung
  • Das Internationale Service-Angebot
  • Zufriedene Kunden bzw. zufriedener Kundenstamm
  • Dynamische Produktentwicklungen in allen Produktsegmenten
  • Ein erfahrenes und fachlich kompetentes Management
  • Optimierter Dienstleistungsbereich und ständige Qualifizierung der Angestellten

 

Die Algeco Scotsman-Gruppe – Trends im Betrieb
2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011
MODULBAUTEN (St.)
Europa 107,000 149,700 150,800 215,000 241,000 225,000 216,000 230,711
Nordamerika 95,000 98,200 116,300 123,000 104,000 98,000 86,056 84,066
ANGESTELLTE
Europa 1,475 2,779 2,654 3,284 3,380 2,962 2,801 3,069
Nordamerika 1,220 1,251 1,423 1,930 1,634 1,186 1,176 1,115


A1 Container d.o.o. Kidriceva ulica 38, 3000 Celje, Slovenia  T: +386 3 492 30 80 F:+386 3 492 30 81 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

 

VIDEOS UND LINKS

 

MEISTGESUCHTE BEGRIFFE

 

 

 
A1 Container d.o.o.
Kidriceva ulica 38
3000 Celje
Slovenia

Tel : +386 3 492 30 80
fax.: +386 3 492 30 81
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Container-Verm. - Produktion
Container-Verm. - Montage



Raumcontainer, Container-Vermietung,
Baucontainer, Lagercontainer,
Container-Verkauf


 Copyright © 2012 - Webdesign a SEO - Firmadat
Valid XHTML Fragebogen zur Kundenzufriedenheit NPS


 

Container-Vermietung
| Container-Verkauf | Raumcontainer | Sanitärcontainer | Lagercontainer

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand